Ihr Warenkorb

Terroir

Die Liebe zum Wein, sie ist stetig gewachsen. Rosé in 5-Liter-Kanister abgefüllt und am Strand zu Baguette, Tomaten und Käse getrunken… Unendliche Diskussionen, Wind in den Haaren, Flausen im Kopf und das Leben und die ganze Welt noch vor sich...

Dieses Paradies an der Côte d’Azur erstreckt sich ausgerechnet zwischen Teufelsspitze (Pointe du diable) und Ende der Welt (Bout du monde). Dort, wo in aller Abgeschiedenheit und naturbelassener Küsten- und Strandlandschaft gekrönte Häupter, Staatspräsidenten sowie glamourmüde Hollywoodstars ganz für sich sein möchten, verbergen sich unsere Schätze. Nicht wenige behaupten, die auf dem Gemeindegebiet von Bormes-les-Mimosas erzeugten Weine entfalteten ein wahrhaft himmlisches Bouquet, was dem Klima, der Meeresnähe sowie der Nachbarschaft von Orangen- und Mimosenhainen zu verdanken sein soll. Die im geschützten Raum der vorgelagerten Îles d’Or sowie des «Massif des maures» stehenden Reben werden nahezu täglich von Meereswinden gestreichelt und entwickeln dadurch ihren einzigartigen Charakter.

Ein emotional aufgeladener Moment auf einem traumhaften Fleck Erde: knorrige alte Reben und Oliven und wilde, unberührte Garrigue, dieser typische Buschwald der Provence. Dann alte, kleine Weingärten, getrennt durch sorgfältig geschichtete Trockensteinmauern oder Hecken. Dazwischen verströmen Lavendel, Thymian, Orangen und Mimosen ihren Duft. Grillen zirpen, Bienen summen, Vogelgezwitscher erfüllt die Luft. Ein Paradies zum verlieben. Natürlich auch viel Klischee dabei. Aber man träumt einen Traum… > mehr

 

Terroir

Der Quartz-Schiefer-Boden mit seinen seltenen Mineralien erinnert an die grossen Terroirs des nördlichen Rhônetals. Da muss man sich nicht wundern, dass manch ein Winzer aus dem Schwärmen nicht herauskommt, wenn er seine Produkte mit Worten beschreibt, die jeden Lyriker erblassen lassen würden.

Es ist die unermessliche Vielfalt an Aromen, an Texturen und Terroirs. Es sind die Geschichten und Begegnungen mit wunderbaren Menschen, in deren Gesellschaft selbst der perfekteste Wein noch ein wenig perfekter wird. Trinken Sie mit Freude und Genuss – und bleiben Sie neugierig.